Portofrei ab 1€* 30-Tage Geld-zurück-Garantie 48.000 zufriedene Kunden Treue-Punkte Amazon Pay

Winterbekleidung Reiter


Winterreitbekleidung


Um auch bei kalten Temperaturen nicht als Eiszapfen vom Pferd zu fallen, haben wir hier eine kleine Kollektion aus den heißesten Wintertrends für Reiter zusammengestellt. Damit Reiten im Winter weiterhin Spaß macht, ist es wichtig auf die richtige Reitbekleidung zu achten! Wer Abends erst in den Stall kommt sollte zusätzlich auch an die Sicherheit denken und sich und sein Pferd mit Reflektorartikel ausstatten. Eine Helmlampe, Sicherheitsweste, Reflektorgamaschen oder eine warme, wasserabweisende Reflektordecke schützen euch bei eurem Ausritt.

Thermoreithosen


In den kalten Wintermonaten kommt man um sie nicht herum. Die Funtkion und Optik gleicht einer herkömmlichen Reithose und ansonsten gibt es kaum einen Unterschied. Thermoreithosen oder Winterreithosen besitzen zusätlich eine dünne Lage aus kuscheligem Fleece. Warme Beine und kein Schwitzen während des Reitens oder der Stallarbeit. Das spezielle Softshell Obermaterial der Reithose ist stark wasserabweisend, atmungsaktiv und schmutzabweisend und damit ein perfekter Begleiter in der oft ungemütlichen Jahreszeit. Diese funtkionalen Winterreithosen unterscheiden sich beim Tragen kaum von einer normalen Reithose und machen die Wintertage aber um einiges erträglicher und wärmer! Vom Stall direkt auf die Piste. Mit der Überziehhose ALASKA könnte man aufgrund einer Wassersäuke von 8.000 mm direkt vom Stall auf die Skipiste gehen, denn die Thermohose hält warm und schützt vor Frost und Kälte.

Handschuhe


Handschuhe sind beim Reiten, gerade im Winter das A und O! Während Sommerreithandschuhe möglichst dünn sind, sind Winterreithandschuhe mit Fleece gefüttert und am besten noch stark wasserabweisend, sodass keine Kälte eindringen kann.

  • Das Thermovlies in der Zwischenlage sorgt für eine außerordentliche Wärmeisolation
  • Fleecefutter im Innenraum garantiert ein angenehmes Tragegefühl
  • Widerstandsfähiges Synthetikleder an der Handfläche sorgt für besten Griff am Zügel

Mit warmen Fingern hat man ein gutes Gefühl für die Zügelführung und einem Schneeausritt steht nichts im Wege.

Haube, Stirnband und Schal



Ein modisches Accessoire und gleichzeitig neben den Handschuhen zugleich wärmend im Winter. Mit Mützen, Schals und Stirnbänder setzt man farbliche Akzente in dein Stalloutfit. Mit Fellbommel, in Strickoptik, mit Fleecefutter oder ganz traditionell. Im Schnauzerl Onlineshop finden Sie viele verschiedene Mützen, Schals und Stirnbänder. Bereits zusammengestellte Sets erleichtern die Suche nach den passenden Winteraccesoires.

Die richtigen Winterreitstiefel


Wer schon einmal kalte Füße hatte weis, dass ist das schlimmste im Winter! So schnell bekommt man diese nämlich nicht mehr warm. Hier helfen nur dicke Socken, eine Thermoreithose und ganz wichtig: die passenden Winterreitstiefel! Bei der Stallarbeit oder nach dem Reiten empfehlen sich robuste, wasserdichte Reitstiefel mit zusätzlicher Fütterung. Der Thermoreitstiefel TRONDHEIM ist ein Allrounder unter den Winterstiefeln. Komplett mit kuscheligem Webpelz gefüttert, wärmt er Ihre Füße bein Reiten oder bei der Stallarbeit. Zusätzlich sorgt er für optimale Sichtbarkeit im Dunkeln dank der Reflektorstreifen entlang des Reißverschlusses. Zum Reiten gibt es extra schlankere Winterreitstiefel und Stiefeletten, damit man nicht in den Steigbügeln hängen bleibt, aber trotzdem den Winterritt mit warmen Füßen genießen kann. Neben den großen Angebot an Winterstiefeletten von Busse und Covalliero gibt es auch Thermoschuhe, sollten einem die Lederschuhe doch noch zu kalt sein.

Vogel