Wachtelfutter

Leimüller Wachtelfutter steht seit vielen Jahren für eine ausgewogene, naturbelassene und gentechnikfreie Ernährung.

Die Zutaten für unser Wachtelfutter kommen direkt vom heimischen Bauern, wo das Getreide kontrolliert heranwächst - gentechnikfrei und durch nachhaltige Landwirtschaft!

Ist das Getreide reif und bereit zur Ernte, gelangt es auf kurzen Transportwegen innerhalb von Österreich in unsere Verarbeitung. Nach mehrfacher Reinigung und Aufbereitung wird das Getreide mit den besonderen Zutaten versehen.

Alle Leimüller Wachtelfutter Alleinfuttermittel sind

  • gentechnikfrei
  • mehrfach gereinigt
  • staubfrei

Inhaltsstoffe für gesunde und vitale Wachteln:

  • Sonnenblumenöl um den Wachteln den benötigen Fettanteil im Futter bereit zu stellen
  • Vitamine sind besonders für die Gesunderhaltung der Tiere
  • Mineralstoffe Calzium, Phosphor, Natrium und Magnesium sind wichtig für Knochenbau und Eierschalenbildung. Daher werden diese Mineralstoffe in unserem Wachtelfutter in ausreichender Form zugesetzt
  • Spurenelemente sind wichtig für diverse Stoffwechselvorgänge im Körper.
Sind alle wichtigen Bestandteile vereint, wird das Futter sorgfältig gemischt. Um eine schöne Farbe der Eidotter zu erhalten, wird auf den Einsatz von Chemie verzichtet. Wir setzen stattdessen die natürlichen Farbstoffe des Paprikas und der Tagetesblüte ein.


Wachtelfutter für Wachtelküken

Ein junges Wachtelküken hat andere Bedürfnisse als ausgewachsene Legewachteln. Daher haben wir Futtermischungen entwickelt, die speziell für Wachtelküken geeignet sind:

 

Wachtelfutter für Legewachteln

Ab der achten Lebenswoche empfehlen wir folgende Wachtelfutter-Mischungen für die tägliche Fütterung:

Seite 1 von 1
Artikel 1 - 5 von 5